BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Kreisfeuerwehrverband e.V. zu Besuch im Partnerlandkreis Schwandorf

Am 17. September 2022 waren der Leiter der Geschäftsstelle Maik Herrmann und der stellvertretende Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzende Henry Stuff im Partnerlandkreis von Görlitz, im Landkreis Schwandorf (Bayern) unterwegs.

Grund war das 50jährige Bestehen der Kreisbrandinspektion des Landkreises Schwandorf.

Die Kreisbrandinspektion unter Leitung von Kreisbrandrat Christian Demleitner, ist eine Führungsinstanz auf Grundlage des bayrischen Feuerwehrgesetz und deren Ausführungsverordnung und bildet die Schnittstelle zwischen Kreisverwaltungsbehörde und den Feuerwehren. 
Sie übernimmt zudem die fachliche Aufsicht über die jeweiligen Feuerwehren.

Die Feierlichkeit fand auf Schloss Guteneck statt. Neben Kreisbrandrat Christian Demleitner waren auch Landrat Thomas Ebeling und der bayrische Minister für Finanzen und für Heimat Albert Füracker anwesend. 
Außerdem wurde die Veranstaltung von den Mitgliedsfeuerwehren und deren Kreisbrandinspektoren und Kreisbrandmeistern begleitet.

Es war der erste freundschaftliche Besuch auf Feuerwehrfachebene. 
Es soll der Grundstein für eine Freundschaft und fachliche Zusammenarbeit sein.

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen