BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Rettung aus höchster Not


Bild zur Meldung: Foto: Blaulichtreport Zittauer Gebirge

Am Mittwochmorgen, dem 13.10.2021 kurz nach 9:30 Uhr, wählte eine Frau den Notruf, denn sie sah in der eiskalten Mandau bei Großschönau eine Person liegen.
Ohne zu zögern begab sich die  Lebensretterin in Richtung Wasser, brachte die betroffene Person an das rettende Ufer und leistete Erste Hilfe. Neben dem Rettungsdienst alarmierte die Integrierte Regionalleitstelle Ostsachsen auch die Feuerwehren aus Großschönau und Waltersdorf. Auf Grund der örtlichen Gegebenheiten war das notwendig, denn es wäre nahezu unmöglich gewesen die total entkräftete und unterkühlte Person wieder nach oben zu bringen. Wir gehen davon aus, dass jeder so oder so ähnlich gehandelt hätte. Für uns ist es aber besonders erwähnenswert, da die Lebensretterin auch Feuerwehrfrau der Freiwilligen Feuerwehr Hainewalde ist und wir über diesen Weg herzlich Danke sagen wollen. Wir sind stolz und dankbar in unserem Landkreis solche selbstlos handelnden Mitstreiterinnen in unseren Reihen zu wissen.