BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Lehrgang „Atemschutzgeräteträger“ in Arnsdorf durchgeführt


Bild zur Meldung: Gruppenbild - Foto: A. Weilandt

Vom 17.09.21 bis 02.10.21 fand in Arnsdorf ein Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger unter der Leitung des Kreisausbilders Sven Weigel statt. Die KameradInnen wurden in 35 Stunden im Umgang mit der Atemschutzmaske und dem Pressluftatmer ausgebildet, auch das Atemschutznotfalltrainig sowie ein Strahlrohrtraining waren Bestandteil der Ausbildung. Die TeilnehmerInnen kamen  aus Kodersdorf (4), Hähnichen (2), Niederseifersdorf (1), Arnsdorf (1), Groß Krauscha (1), Königshain (1), Hagenwerda (1), Sohland (1) und Görlitz Stadtmitte/Klingewalde (1).

 

Alle LehrgangsteilnehmerInnen haben die im FTZ Niesky durchgeführte Prüfung mit guten Noten bestanden und stehen ab sofort für den Einsatz unter Atemschutz zur Verfügung.

Fotoserien

Lehrgang „Atemschutzgeräteträger“ in Arnsdorf (MO, 04. Oktober 2021)

Aufnahmen vom Lehrgang "ASGT" in Arnsdorf und Niesky.

Urheberrecht: